Frankfurt Underground
Die technoide Seite von Frankfurt
Sakin Bozkurt
Kontaktinformationen

Webseite http://www.dj-sakin.com
Buchungs-Assistent Frankfurt Underground Booking

Allgemeine Informationen

Genre Trance und Techno
Wohnort Frankfurt am Main
Label

Clone 2.1. Records

Frankfurt Underground

Biografie
Projekte: Sakin Bozkurt / Stereoliner / Bozzi / Calabria / DJ Sakin / DJ Sakin & Friends / Sven Laakenstyk / Brain Rock / Jim Nastik / Candy Sandy / Rob Estell…

Sakin Bozkurt ist seit 1990 als DJ tätig. 1992 kam er zum Club M (Mainz) und arbeitete als DJ in einem Technoclub namens Prodox X. 1998 gründete er das Projekt DJ Sakin & Friends, dessen erster Release „Protect Your Mind“ war, der von dem Film Braveheart von Mel Gibson inspiriert war. Darauf folgte „Noman’s Land (David’s Song)“ & „Dragonfly“. 1999 brachte er das Debütalbum „Walk on Fire“ heraus. Die erste Hitsingle „Protect Your Mind (Braveheart)“ brachte DJ Sakin & Friends sogar den dritten Platz in den Charts ein. Damit war „Protect Your Mind (Braveheart)“ die erfolgreichste Trancehymne des Jahres 1998 und erreichte in Europa sogar Goldstatus. Nach Erhalt von Gold- und Platinauszeichnungen, der „Echo“-Nominierung und 5 Millionen verkauften Tonträgern ist Saki ohne Zweifel ein Meister des Dance-Genres. 2008 ging er mit seinem eigenen Label CLONE 2.1 Records an den Start und gründete 2012 das Technolabel CYCLE AUDIO.

Weitere Informationen